1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Berliner Flughäfen legen 2006 deutlich zu

Die Berliner Flughäfen haben 2006 deutlich zugelegt und einen Passagierrekord verbucht. Bis Jahresende wird in Tegel, Schönefeld und Tempelhof die neue Höchstmarke von 18,6 Millionen Reisenden erwartet, wie die Betreibergesellschaft am Freitag in Berlin mitteilte. Das sind 1,4 Millionen Fluggäste mehr als 2005. Die Hauptstadt habe damit ihre Position als Nummer drei der deutschen Luftfahrtstandorte gefestigt. Beim Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) zeichne sich ein Plus von 35 Prozent auf rund 20 Millionen Euro ab. Der Umsatz wird voraussichtlich um 10 Prozent auf 220 Millionen Euro steigen.
  • Datum 22.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9bPU
  • Datum 22.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9bPU