Berlinale: Die Favoriten im Wettbewerb | Filme | DW | 20.02.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Berlinale: Die Favoriten im Wettbewerb

Wer gewinnt wohl den Goldenen Bären? Wir können zwar nicht hellsehen, aber einige Berlinale-Filme ernteten bereits viel Lob von den Kritikern und haben somit gute Chancen auf die begehrte Trophäe. Ein Überblick.

Die Berlinale ist erst zur Hälfte vorbei, doch es wird schon hingebungsvoll spekuliert, wer in diesem Jahr den Goldenen und die Silbernen Bären mit nach Hause nehmen könnte. Insgesamt gehen 19 Filme ins Rennen um die Bären.

Vier deutsche Produktionen im Wettbewerb

Die US-Kult-Regisseure Wes Anderson und Gus Van Sant treten mit zwei vielgepriesenen Werken an: "Isle of Dogs - Ataris Reise" und "Don't Worry, He Won't Get Far On Foot". Mit dem deutschen Regisseur Tom Tykwer als Jury-Vorsitzenden könnten aber andere Produktionen einen Heimvorteil haben.

Vier deutsche Filme sind in diesem Jahr im Wettbewerb. Christian Petzolds "Transit" und Emily Atefs "3 Tage in Quiberon" wurden schon aufgeführt. Philip Grönings "Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot", die Geschichte einer inzestuösen Beziehung zwischen zwei Geschwistern, und "In den Gängen", ein Drama von Thomas Stuber, werden im Laufe der Woche zu sehen sein.

Deutscher Schauspieler hofft auf Silbernen Bären

Schauspieler Franz Rogowski, einer der Europäischen Shooting Stars auf der diesjährigen Berlinale, spielt in gleich zwei Filmen mit, in Stubers "In den Gängen" und Petzolds "Transit". Der deutsche Schauspieler gilt als Anwärter auf einen Silbernen Bären.

Da längst noch nicht alle Wettbewerbsfilme gezeigt worden sind, ist es für Voraussagen noch zu früh. In unserer Bildergalerie halten wir Sie aber über die Favoriten der Kritiker auf dem Laufenden. Die Gewinner werden am Samstag (24.02.2018) bekanntgegeben.

Die Redaktion empfiehlt

DW KINO-Moderatoren Hans Christoph von Bock & Scott Roxborough (DW/S. Bartlick)

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.