1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschlandtour

Berlin – Stadt am Wasser

In Berlin gibt es mehr Brücken als in Venedig. Die Hauptstadt hat gemeinsam mit Brandenburg das größte Binnengewässernetz Europas. Die ideale Sommervariante für einen Berlinbesuch: die Stadt vom Schiff aus erleben.

Berlin – Stadt am Wasser

Berlin – Stadt am Wasser

Über zwanzig Seen und elf Strandbäder zählt die Hauptstadt. Eines der ältesten ist das Strandbad Wannsee - seit über hundert Jahren Badewanne der Berliner. Der See ist auch beliebter Ausgangspunkt für Bootstouren ins Zentrum. Zunächst schippert man auf der Havel entlang des Grunewalds und dann auf der Spree, die insgesamt 46 Kilometer durch Berlin fließt. Die Tour führt vorbei an Reichstag und Regierungsviertel, ehemaligen Grenzübergängen, wie dem Tränenpalast an der Friedrichstraße und an vielen Strandbars. Nach drei Stunden ist man im Herzen Berlins angekommen an der weltberühmten Museumsinsel.

Video ansehen 05:28

Video ansehen

Audio und Video zum Thema