1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Berlin für Veganer

Die deutsche Hauptstadt hat für Freunde der veganen Küche viel zu bieten. Doch wo finden Besucher die Restaurants und Supermärkte, die auf tierische Produkte verzichten? Der Vegan Guide verspricht Orientierung.

Die App ordnet die veganen Geschäfte in fünf Kategorien: Restaurants, Imbiss, Cafés, Eiscafés und Einkaufen. Bei eingeschaltetem GPS listet sie beispielsweise alle Restaurants in der Umgebung mit Entfernungsangabe auf. Beim Praxistest in Berlin-Tempelhof navigierte die verknüpfte Karte dabei sicher zum ausgewählten Ziel. Auch die Detailangaben zum Restaurant stimmten, wer will vergibt eine Bewertung.

Zusätzlich zu den Kategorien können noch Extra-Filter ausgewählt werden. So filtert die App bei Bedarf alle Läden heraus, die nicht rollstuhltauglich oder zum Zeitpunkt der Suche geschlossen sind. Alle Inhalte sind auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert - das spart Roaming-Gebühren! Erfreulich ist dabei auch der geringe Speicherplatz, den die App benötigt. Einziges Manko: Die Informationen der englischen Version sind noch lückenhaft. Die Anbieter arbeiten aber daran.

Fazit

Klar strukturiert, individuell einstellbar und modern designt findet der Vegan Guide für jeden, der sein Leben tier- und klimafreundlicher gestalten möchte, etwas Leckeres in Berlin.

Android, iPhone, kostenlos, deutsch, englisch (in der Entwicklung), Speicherplatz 1,3 MB