1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bei der Präsidentenwahl in Sri Lanka zeichnet sich ein Sieg von Amtsinhaber Mahinda Rajapakse ab

Bei der Präsidentenwahl in Sri Lanka zeichnet sich ein Sieg von Amtsinhaber Mahinda Rajapaksa ab. Das staatliche Fernsehen berichtet, er habe deutlich mehr Stimmen erhalten als der Herausforderer, sein ehemaliger Armeechef Fonseka. Beide hatten im Wahlkampf mit dem Sieg über die tamilischen Rebellen geworben. Wie sie allerdings das nach jahrzehntelangem Bürgerkrieg tief gespaltene Land zu Versöhnung und wirtschaflichem Aufstieg führen wollen, sagte keiner der Kontrahenten.

Video ansehen 01:11