Begriffe aus der Nachrichtensprache - O | Glossar | DW | 05.06.2007
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Glossar

Begriffe aus der Nachrichtensprache - O

OECD, die – die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (Die OECD hat derzeit 30 Mitgliedsländer.)

etwas ist (noch) offen* – etwas ist (noch) nicht entschieden; etwas ist schwierig zu beurteilen (Der Ausgang des Treffens ist offen.)

Offensive, die – 1. der (militärische) Angriff; 2. aktiv werden, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen (Die Partei geht im Wahlkampf in die Offensive.)

Operation, die* – ein großer geplanter Kampfeinsatz (Die militärische Operation hatte keinen Erfolg.)

Opposition, die – die politischen Parteien, die nicht an der Regierung sind (Die Opposition stimmte gegen die Pläne der Regierung.)

Nahe Osten, der – das Gebiet östlich von Europa (z. B. Israel, Palästina, Iran, Irak usw.) (Der Minister reist morgen in den Nahen Osten, um an der Friedenskonferenz teilzunehmen.)

Erklärung

Adj.: Adjektiv

Adv.: Adverb

Akk.: Akkusativ

Dat.: Dativ

Gen.: Genitiv

Nom.: Nominativ

Pl.: Plural

Sg.: Singular

Subst.: Substantiv

z. B.: zum Beispiel

Die mit * gekennzeichneten Begriffe haben außerhalb der Nachrichtensprache noch mindestens eine andere Bedeutung.