1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Beethoven und mehr Podcast 18: Ein Schlaflied für die Sonne

Seit fast 40 Jahren exisitiert der Shchedryk Kinderchor aus Kiew und hat in dieser Zeit ein beachtliches Gesangsrepertoire aus verschiedenen Epochen und unterschiedlichen Stilen zusammengetragen.

Shchedryk Kinderchor Kiew Autor: http://www.beethovenfest.de/downloads/1/

Der Kinderchor aus Kiew

Giya Kancheli (1935-)

Lulling the Sun

Shchedryk Kinderchor Kiew

Dirigentin: Marianna Sablina

MP3, aufgenommen in der St. Evergislus Kirche in Bonn-Brenig am 26. September 2010 von der Deutschen Welle (DW)

Marianna Sabrina leitet den von ihrer Mutter gegründeten Chor nun schon in zweiter Generation. Durch professionelle Gesangsausbildung und fleißiges Üben hat der Shchedryk Mädchenchor einen reifen Klang entwickelt. Seinen internationalen Erfolg verdankt er nicht zuletzt der Erweiterung seines Repertoires von ukrainischer Folklore hin zu klassischer Chormusik in Originalsprache.

Ein Höhepunkt der Kinderchorkarriere war die Auszeichnung mit dem Goldenen Diplom beim Musica-Sacra Chorwettbewerb in Rom mit anschließender Audienz bei Papst Benedikt XVI.

Beim Bonner Beethovenfest trug der Shchedryk-Chor in sakraler Kirchenatmosphäre das Vokalwerk "Lulling the Sun" von Giya Kancheli vor. Darin vertont der Komponist die Worte "Sonne" in 27 europäischen, asiatischen und mittelöstlichen Sprachen.

Autor: Tomás Gilgenmann Lorza/Suzanne Cords

Redaktion: Rick Fulker