1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Bedrohung der Arten - Auftakt zum Jahr der biologischen Vielfalt

Das Riesenfingertier, der Sardische Pfeifhase und die Wildform des Olivenbaums - alle ausgestorben, und das sind nur drei Tier- und Pflanzenarten von Millionen, die bereits unwiderruflich verloren gegangen sind. Und das Artensterben geht weiter, durch Umweltverschmutzung, Industrialisierung, Klimawandel. Um das Bewußtsein dafür zu schärfen, hat die UNO 2010 zum Jahr der Biodiversität, der Artenvielfalt erklärt. Zum Auftakt forderte Bundeskanzlerin Merkel dringend eine Trendwende ein - eine Herausforderung auch für die Politik.

Video ansehen 01:28