1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

Bedrohtes Paradies am Rande der Welt - Die Andamanen im indischen Ozean

Bilder von diesen Inseln lösen bei den meisten Menschen höchstwahrscheinlich starkes Fernweh aus. Für die Einheimischen sind sie aber vor allem schützenswerte Heimat: Die Andamanen. Ist der Tourismus ihr größter Feind?

Lange schienen die Inseln im Indischen Ozean aus der Zeit gefallen zu sein. Erst im 19. Jahrhundert unterwarfen die Briten das Archipel und gründeten eine berüchtigte Strafkolonie. Während des Zweiten Weltkrieges besetzten die Japaner dann die Andamanen. Heute gehören die mehr als 500 Inseln zu Indien – getrennt vom Festland durch mehr als 1000 Kilometer Ozean. Durch die abgeschiedene Lage hat sich hier eines der letzten großen Naturparadiese der Welt erhalten – noch weit entfernt von den großen Touristenrouten.

15.07.2014 DW Doku Andamannen 1

Das ‚Time Magazine’ kürte den Strand Radha Nagar zum schönsten ganz Asiens.

Die Strände, kilometerlang und menschenleer, gehören zu den schönsten der Welt. Das Meer ist Heimat von atemberaubenden Korallenriffen und einer unglaublichen Vielfalt an Meeresbewohnern. Noch heute werden viele Inseln von verschiedenen Stämmen bewohnt, deren Urväter schon in der Steinzeit dort lebten. Doch die Zeit steht auch auf den Andamanen nicht still.

15.07.2014 DW Doku Andamannen 2

Die Ureinwohner der Andamanen leben von dem, was die Natur hergibt. Das fragile Ökosystem der Andamanen droht aber durch den Tourismus ins Ungleichgewicht zu geraten.

Die indische Regierung versucht den Tourismus zu fördern und immer mehr indische Siedler drängen auf der Suche nach einem besseren Leben auf die Inseln. Das fragile Ökosystem und traditionelle Lebensweisen drohen aus dem Gleichgewicht zu geraten. Mehrere Stämme sind bereits vom Aussterben bedroht. Können die Bedürfnisse der Ureinwohner mit dem Ausbau des Tourismus in Einklang gebracht werden? Oder droht der Ausverkauf der paradiesischen Inselgruppe? Der Film begibt sich auf die Spurensuche.




Sendezeiten:

DW (Europe)


DO 31.07.2014 – 20:15 UTC
FR 01.08.2014 – 08:15 UTC

London UTC +1 | Berlin UTC +2 | Moskau UTC +4

DW (Amerika)

DO 31.07.2014 – 17:15 UTC
FR 01.08.2014 – 10:15 UTC
FR 01.08.2014 – 20:15 UTC
SA 02.08.2014 – 04:15 UTC

Vancouver UTC -7 | New York UTC -4 | Sao Paulo UTC -3

DW (Asien)

DO 31.07.2014 – 17:15 UTC
FR 01.08.2014 – 00:15 UTC
FR 01.08.2014 – 13:30 UTC
FR 01.08.2014 – 20:15 UTC
SA 02.08.2014 – 10:15 UTC

Neu-Delhi UTC +5,5 | Bangkok UTC +7 | Hongkong UTC +8