1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Beatriz aus Brasilien

Beatriz hat schon einmal bei einem Theater auf Kölsch mitgespielt. Aber wohnen würde sie am liebsten in München. Eine Frage interessiert sie brennend: Warum glauben Deutsche, dass man in Brasilien Spanisch spricht?

Audio anhören 01:49

Beatriz aus Brasilien – das Porträt als MP3

Name: Beatriz

Land: Brasilien

Geburtsjahr: 1997

Beruf: Schülerin

Ich lerne Deutsch, weil …
es heutzutage sehr wichtig ist, viele Sprachen sprechen zu können.

Mein erster Tag in Deutschland war …
sehr angenehm und anstrengend zugleich. Ich war nämlich sehr müde.

Das ist für mich typisch deutsch:
Wurst und Kartoffeln zusammen zu essen.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In München. Die Stadt ist sehr groß und schön.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Warum man so viele Artikel braucht.

Diesen deutschen Dialekt würde ich gern sprechen:
Kölsch. Für ein Theaterstück, musste ich diesen Dialekt schon mal sprechen. Ich hatte mich damals schon sehr dafür interessiert.

Welche deutschen Wörter ich immer verwechsele:
Komisch und lustig. Im Portugiesischen heißt nämlich lustig comico. Deswegen sage ich immer „komisch“, wenn ich etwas „lustig“ finde.

Mein größter Wunsch oder Traum ist:
Alle Länder, die mich interessieren, zu bereisen und kennenzulernen.

Mein Tipp für andere Deutschlerner:
Deutsche Musik hören. Dadurch lernt man neue Wörter kennen.

Das würde ich von einer/einem Deutschen gern wissen:
Warum denken so viele, dass wir in Brasilien Spanisch sprechen?

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads