1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BDI fordert Ende der Schwarzmalerei

Angesichts des sich abzeichnenden konjunkturellen Aufwinds hat der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ein Ende jeglicher Schwarzmalerei gefordert. In der gegenwärtigen Krise spiele der psychologische Faktor eine entscheidende Rolle, sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Werner Schnappauf der "Thüringer Allgemeinen". Natürlich helfe auch Zweckoptimismus nicht weiter, sagte Schnappauf. Das Wichtigste aber seien eine nüchterne Faktenanalyse und ein klarer Kurs in der Wirtschaftspolitik für die Stärkung des Industrielands Deutschland. Nur das schaffe Vertrauen und gebe Grund für Zuversicht, wird Schnappauf zitiert.