1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bayer will in Indien wachsen

Nach der kräftigen Expansion in China nimmt der Pharmakonzern Bayer mit Indien einen weiteren Wachstumsmarkt ins Visier. «Indiens Wirtschaft hat enorm an Schwung gewonnen», sagte Vorstandschef Werner Wenning dem «Handelsblatt» (Dienstag). «Wir werden uns dort deutlich stärker engagieren.» Er will das Land zum zweiten Expansionsfokus in Asien nach China machen. Dort setzte sein Konzern im Vorjahr mit 1,5 Milliarden Euro mehr als viermal so viel um wie in Indien. Milliarden-Investitionen wie in der Volksrepublik sind in Indien vorerst zwar nicht geplant. Doch Wenning rechnet mit schnellem, dauerhaftem Wachstum. Sein Ziel lautet, das Indien-Geschäft bis 2015 auf eine Milliarde Euro zu verdreifachen.