1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bayer gibt Pläne für Gen-Mais in Großbritannien auf

Die Agrochemiefirma Bayer CropScience will nun doch keinen gentechnisch veränderten Futtermais in Großbritannien auf den Markt bringen. Bayer CropScience habe entsprechende Pläne eingestellt, da sich ein Marktstart nicht rentiere, teilte die Tochter des Leverkusener Pharma- und Chemiekonzerns Bayer am Mittwoch mit. Bislang baut Bayer CropScience gentechnisch veränderten Raps und Mais vorrangig in Nordamerika an. Im Februar hatte die Agrochemiefirma in China die Zulassung von gentechnisch verändertem Pflanzengut beantragt.

  • Datum 31.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4r7g
  • Datum 31.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4r7g