1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bayer erwartet 2000 Klagen in Zusammenhang mit dem Medikament Lipobay

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer sieht sich mit mehr als 2.000 Klagen in Zusammenhang mit dem Cholesterinsenker Lipobay konfrontiert. Der Großteil der Klagen sei in den USA eingereicht worden, sagte ein Sprecher des Unternehmens am Mittwoch in Leverkusen. Darüber hinnaus gäbe es weitere 36 Klagen außerhalb der USA. Seit dem Lipobay-Skandal mit ungefähr 100 vermuteten
Todesopfern, ist die Pharmasparte von Bayer schwer angeschlagen.

  • Datum 07.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2XXv
  • Datum 07.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2XXv