1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bayer erhöht Prognosen

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer hat wegen verbesserter Ertragsaussichten seines Gesundheitsgeschäfts die Konzern-Gewinnprognosen für 2007 und 2009 erhöht. Die um Sondereinflüsse bereinigte Gewinn-Marge vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) werde im laufenden Jahr auf über 20 Prozent klettern, teilte der Konzern am Dienstag in Leverkusen mit. Bisher waren die Leverkusener lediglich von einer leichten Verbesserung des Vorjahreswertes von 19,3 Prozent ausgegangen. Für 2009 werde nun eine bereinigte Marge von mehr als 22 Prozent angepeilt.