1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bayer bringt Chemie-Sparte an die Börse

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer wird sich im Zuge einer grundlegenden Neuordnung nur noch auf drei Geschäftsfelder konzentrieren. Der Aufsichtsrat stimmte am Freitag den Plänen des Vorstandes zu, die Chemieaktivitäten und Teile des Kunststoff-Geschäftes auszugliedern und an die Börse zu bringen.

Künftig wird sich der Konzern auf die Bereiche Gesundheit, Ernährung und hochwertige Materialien konzentrieren. Das teilte Bayer am Freitag in Leverkusen mit. Gleichzeitig stellte das Unternehmen die mehr als einjährige Suche nach einem Partner in der Pharmasparte ein.

  • Datum 07.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Iae
  • Datum 07.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Iae