1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bauwirtschaft weiter in den roten Zahlen

Die Bauwirtschaft schreibt trotz zuletzt wachsender Auftragseingänge rote Zahlen. Während der öffentliche Bau von Aufträgen nach der Hochwasserkatastrophe profitiere, sei der Wohnungs- und Wirtschaftsbau weiter im Minus, teilte der Hauptverband der deuschen Bauindustrie mit. Unterdessen geht der Abbau von Arbeitsplätzen weiter. Nach einem Bericht des Statistischen Bundesamtes arbeiteten im September noch 859.000 Menschen am Bau. Das sind 11,2 Prozent weniger als im Vorjahresmonat.

  • Datum 20.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2qk0
  • Datum 20.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2qk0