1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Baumersatz mit Bodenheizung

Endlich sind auch Hunde gleichberechtigt: Sie bekommen öffentliche Klos, wie ihre Menschen. Und zwar nicht bloß eine spontan zur Hundetoilette erklärte Wiese - sondern eine überdachte Hightech-Bedürfnisanstalt. Der Finne Matti Tamminen hat sie entwickelt, in Espoo steht schon das erste öffentliche Exemplar seines "High Gienic WC". Herrchen oder Frauchen muss nur einen Knopf drücken, dann wird der Haufen von einer rotierenden Scheibe in einen Behälter unter der Toilette befördert. 700 Euro soll die Anlage pro Jahr kosten, billiger als zum Beispiel Sammelmaschinen. Das könnte die Lösung sein für Städte wie Paris, wo täglich 14 Tonnen Hundehaufen anfallen - oder für Berlin mit immerhin fünf Tonnen. Das Hunde-Häuschen hat sogar Fußbodenheizung - da werden Menschen neidisch.

  • Datum 08.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TRV
  • Datum 08.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TRV