1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Baumarktriese in der Klemme

Die Krise am US-Immobilienmarkt drückt die weltgrößte Baumarktkette Home Depot weiter in den Keller. Der Überschuss brach im zweiten Geschäftsquartal erneut um fast ein Viertel auf 1,2 Milliarden Dollar ein. Der Umsatz sank im Vergleich zum Vorjahr um mehr als fünf Prozent auf knapp 21,0 Milliarden Dollar

(14,3 Mrd Euro). Auch für das Gesamtjahr rechnet Home Depot mit einer anhaltenden Talfahrt. Der Markt und die Kunden blieben unter Druck, sagte Konzernchef Frank Blake in Atlanta (Georgia).