1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Baujobs wegen Produktionsverlagerung gefährdet

In der krisengeplagten Baubranche sind zehntausende Jobs durch Produktionsverlagerung ins Ausland gefährdet. "Wir müssen uns auf den Verlust von weiteren 70.000 Arbeitsplätzen einstellen", prognostizierte der Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, Ignaz Walter, in seiner Herbstbilanz. Die Talfahrt der deutschen Bauindustrie ist auch in diesem Jahr unvermindert weitergegangen. So belief sich nach Angaben des Statistischen Bundesamtes von Januar bis Juni 2003 der Gesamtumsatz auf 34,6 Milliarden Euro und lag damit um 8,7 Prozent unter dem Niveau der ersten sechs Monate 2002.

  • Datum 31.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/41dC
  • Datum 31.08.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/41dC