1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Bauernfänger

Ein Hundefänger fängt wilde Hunde, ein Fliegenfänger fängt lästige Fliegen. Aber warum sollte man einen Bauern fangen?

Ein Fliegenfänger ist ein klebriges Band, das mit einem süßlichen Geruch Fliegen anlockt, die sich auf das Band setzen und dann daran festkleben. Und das Prinzip des Bauernfängers ähnelt dem des klebrigen Fliegenfängers. Denn der Bauernfänger lockt seine Opfer mit einem tollen Geschäft, einem großartigen Angebot oder einer traurigen Geschichte an, um ihnen anschließend viel Geld abzunehmen. Der Name Bauernfänger fußt übrigens auf einem gemeinen Vorurteil: Von Bauern glauben viele, dass sie nicht besonders schlau sind und dass sie deshalb ein gutes Opfer für solche betrügerischen Geschäfte sind. Dabei gehen nicht nur Bauern einem Bauernfänger auf den Leim.

Autorin: Raphaela Häuser
Redaktion: Beatrice Warken

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads