1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Basketball: Deutschland schlägt bei der EM auch Italien

Dirk Nowitzki (r.) im Dallas-Mavericks-Trikot wirft auf den Korb. (Foto: EPA/LARRY W. SMITH CORBIS OUT)

Dirk Nowitzki (r.) im Dallas-Trikot

Die deutschen Basketballer haben bei der EM in Litauen auch ihr zweites Vorrundenspiel gewonnen. Dirk Nowitzki und Co. siegten in Siauliai gegen Italien mit 76:62 (36:30) und machten damit einen großen Schritt in Richtung Zwischenrunde. Bester Werfer im deutschen Team war Nowitzki mit 21 Punkten.

Zum Auftakt hatte sich die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes mit 91:64 gegen Israel durchgesetzt.

In der Tabelle der Gruppe B liegt Deutschland mit der Optimalausbeute von vier Zählern vor den punktgleichen Franzosen und Serben an der Spitze. Frankreich setzte sich mit 85:68 (42:35) gegen Israel durch, zuvor hatte Serbien 92:77 (38:33) gegen Lettland gewonnen.

Vor dem einzigen Ruhetag der ersten Gruppenphase trifft das Team von Bundestrainer Dirk Bauermann am Freitag (02.09.2011) in Siauliai auf Frankreich.

Aus den vier Sechsergruppen schaffen jeweils die drei besten Teams den Einzug in die Zwischenrunde. (ck/sid/dpa)