1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

BASF investiert in China

Der Chemiekonzern BASF will noch dieses Jahr gemeinsam mit Partnern in China mit dem Bau von Produktionsanlagen für chemische Zwischenprodukte beginnen. Die chinesischen Behörden hätten den Bau des Komplexes in Shanghai genehmigt, teilte BASF am Dienstag mit. Es seien Investitionen von einer Milliarde US-Dollar geplant. Daran beteiligen sich nach einer BASF-Sprecherin chinesische Banken mit 700 Millionen Dollar. Die Produktion soll 2006 starten.

  • Datum 11.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4JLE
  • Datum 11.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4JLE