1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Bartträger ermitteln Weltmeister

Haariges Treffen in den USA: Rund 120 Männer werden am Samstag (1. November 2003) in Carson City (US-Bundesstaat Nevada) bei den Bart-Weltmeisterschaften ihre Haarkunstwerke präsentieren und in 17 Kategorien vom Dali-Schnurrbart über kaiserliche Backenbärte bis zum Vollbart Freistil die Besten küren. Zu den aussichtsreichsten Titelanwärtern zählen die Deutschen, die allein 56 Bartträger ins Rennen schicken, darunter zahlreiche Titelverteidiger.

Der vollbärtige Präsident des Verbands deutscher Bartclubs, Wilhelm Preuß, ist deshalb optimistisch: "Wir wissen wenig über die Bärte der Amerikaner, aber wir sollten gute Chancen haben." Auch Hans Horst aus dem bayrischen Moos zeigte sich bei der Ankunft in San Francisco zuversichtlich. Er werde seinen WM-Titel von 2001 in der Kategorie "Vollbart Natural mit gestyltem Oberlippenbart" mit "viel Kampfgeist" verteidigen.

  • Datum 29.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4GRX
  • Datum 29.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4GRX