1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Social Entrepreneurs

Bart Weetjens: mit Ratten im Einsatz gegen Landminen

Vor 10 Jahren trat die Ottawa-Konvention zur Ächtung von Antipersonenminen in Kraft. Doch noch immer sterben Tausende an den Folgen einer Minenexplosion. Mit Hilfe eines kleinen Nagers soll die Zahl reduziert werden.

default

In Afrika sind noch weite Gebiete minenverseucht. Bislang setzte man zum Aufspüren von Minen Hunde ein. Doch viele Hunde vertragen das Klima in Afrika nicht und ihre Ausbildung kostet bis zu 25.000 Euro.

In der Zentrale der Organisation Apopo im tansanischen Morogoro bildet Bart Weetjens mit seinen Mitarbeitern knapp 300 Ratten für die Minenbekämpfung aus. Seit fünf Jahren schon erschnüffeln die Ratten Sprengstoff – mit Erfolg.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema