1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bankenverband erwartet konjunkturelle Beschleunigung

Wie die Bundesregierung rechnet auch der Bundesverband deutscher Banken (BdB) mit einem Wirtschaftswachstum von 1,8 Prozent in diesem Jahr. Für 2005 sei sogar eine «leichte konjunkturelle Beschleunigung» zu erwarten, sagte der Chefvolkswirt der Deutschen Bank, Norbert Walter, bei der Vorstellung der BdB-Konjunkturumfrage am Mittwoch in Berlin. Für 2005 wurden 1,4 Prozent Wachstum errechnet. Das Staatsdefizit wird demzufolge bei 3,4 Prozent liegen und würde damit erneut den Euro-Stabilitätspakt verletzen.

  • Datum 08.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5y5G
  • Datum 08.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5y5G