1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bankenfusion in Sicht

Die größte Fusion in der deutschen Bankenlandschaft seit mehr als sieben Jahren steht nach übereinstimmenden Medienberichten kurz vor der Entscheidung: Commerzbank und Dresdner Bank seien bei ihren seit Monaten laufenden Verhandlungen auf die Zielgerade gekommen, ein Zusammenschluss der beiden Institute sei «in greifbare Nähe gerückt», schreibt die «Welt am Sonntag». Die «Financial Times Deutschland» berichtet in ihrer Online-Ausgabe, der Aufsichtsrat der Commerzbank komme Ende dieser Woche zu einer außerordentlichen Sitzung zusammen, um eine Entscheidung zu treffen. Als sicher gilt, dass der Münchner Versicherungskonzern Allianz seine Banktochter verkaufen will, die im Zuge der seit Sommer 2007 tobenden Finanzkrise Milliardenbelastungen verkraften musste und in die roten Zahlen gerutscht war. 2001 hatte die Allianz die Dresdner gekauft und damit den letzten große Coup in der deutschen Finanzbranche gelandet.