1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Banken zahlen wenig Steuern

Die deutschen Banken haben 2001 nach Berechnungen der Bundesbank so wenig Steuern bezahlt wie seit dem Beginn der 80er Jahre nicht mehr. Dies ist aber nur zum Teil mit den stark rückläufigen Erträgen zu erklären, wie es im Monatsbericht September heißt. «Daneben spielen bereits wie im Vorjahr steuerrechtliche Änderungen eine wichtige Rolle.» Insgesamt hätten sich die ertragsabhängigen Steuern binnen Jahresfrist um drei Milliarden auf 3,7 Milliarden Euro verringert. Die Steuerquote sei seit 1999 von 42 auf 26 Prozent gefallen.

  • Datum 16.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2ehc
  • Datum 16.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2ehc