1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bank of Japan hebt Leitzins an

Die japanische Notenbank hat den Leitzins am Mittwoch um 25 Basispunkte erhöht. Damit liegt der Schlüsselzins bei 0,5 Prozent. Nach der Ankündigung stieg der Yen zunächst zum Dollar und Euro, der Nikkei-Aktienindex erholte sich fast vollständig von seinen vorherigen Verlusten. Die Märkte hatten die Entscheidung der Bank von Japan mit Spannung erwartet, da Experten sich unsicher waren, ob die Währungshüter ihre Geldpolitik strafften würden. Die Notenbank hatte zuletzt ihren Schlüsselzins im Juli auf 0,25 Prozent angehoben. Angesichts der Konjunkturbelebung hatte sie damals ihre jahrelange Nullzinspolitik beendet.
  • Datum 21.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9u0N
  • Datum 21.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9u0N