1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Ballettlegende Heinz Clauss ist tot

Das Stuttgarter Ballett trauert um Heinz Clauss. Der langjährige Erste Solist (1967-1976) und ehemalige Direktor der John-Cranko-Ballettschule (1976-1990) starb im Alter von 73 Jahren, wie das Staatstheater Stuttgart mitteilte. Heinz Clauss galt neben Márcia Haydée, Birgit Keil und Egon Madsen als einer der bedeutendsten Tänzer im Ensemble der Ballettlegende John Cranko (1927-1973). Internationale Anerkennung erfuhr Clauss auch als Interpret der Werke George Balanchines. 1976 beendete er seine Tänzerlaufbahn. 1990 verabschiedet er sich in den Ruhestand, sah aber bis 2007 noch regelmäßig Stuttgarter Premieren.