1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Ballack ist wieder im Spiel

Ballack kehrt nach Verletzung zurück. In der Ukraine wurde die erste EM-Arena eröffnet. Karl-Heinz Rummenigge sieht keine gute Zukunft für die deutsche Bundesliga. Die Fußball-Nachrichten...

Michael Ballack (Quelle: AP)

Michael Ballack wird nach mehrwöchiger Verletzungspause bald wieder auf dem Rasen zu sehen sein

Nationalmannschaft-Kapitän ist wieder gesund

Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack wird nach dreiwöchiger Verletzungspause am Dienstag (16.9.2008) zum Auftakt der Champions League sein Comeback für den englischen Fußball-Vizemeister FC Chelsea geben. Das bestätigte Chelsea-Teammanager Luiz Felipe Scloari. Er werde spielen, sagte der Brasilianer vor der Partie gegen Girondins Bordeaux.

Stadion nach Madonnas Konzert total verwüstet

Das wegen Unbespielbarkeit des Platzes ausgefallene Bundesligaspiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem Karlsruher SC wird am 22. Oktober (18.30 Uhr) nachgeholt, wie die Deutsche Fußball Liga (DFL) mitteilte. Die Partie war kurzfristig abgesagt worden, weil der Rasen in der Heimstätte der Frankfurter drei Tage nach einem Konzert von Popstar Madonna nicht den Standards entsprochen hatte und daher eine Gesundheitsgefährdung für die Spieler bestand.

Verbale Attacken und rote Karte

Schiedsrichter Lutz Wagner zeigt Schalker Fabian Ernst die rote Karte (Quelle: AP)

Schiedsrichter Lutz Wagner zeigt dem Schalker Fabian Ernst nach einem groben Faul die Rote Karte

Das Revier-Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 (3:3) könnte ein sportjuristisches Nachspiel haben. Nach den verbalen Attacken der Schalker Spieler Marcelo Bordon und Mladen Krstajic gegen Schiedsrichter Lutz Wagner, hat der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Ermittlungen aufgenommen. Bordon steht unter dem Verdacht, Wagner als "Hure" beschimpft zu haben. Im gleichen Spiel hatte der Schalker Fabian Ernst eine Rote Karte erhalten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat ihn für drei Spiele gesperrt.

Düstere Prognosen für die Bundesliga

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat vor einem weiteren Niedergang der Fußball-Bundesliga im internationalen Vergleich gewarnt. "Wir finden in Deutschland unter Rahmenbedingungen statt, die keinen fairen Wettbewerb zulassen", sagte Rummenigge am Montag (15.9.2009) bei einer Veranstaltung des Champions-League-Senders Premiere. Mit dem Hinweis, dass die Bundesliga ohnehin nur noch Platz fünf in der Rangliste der Europäischen Fußball-Union (UEFA) belege, ergänzte er: "Wir müssen aufpassen, dass wir nicht den Anschluss verlieren."

Neubau für die Europameisterschaft

Im ukrainischen Dnjepropetrowsk ist am Wochenende der erste Arena-Neubau für die Fußball-Europameisterschaft 2012 eröffnet worden. Das knapp 30 Millionen Euro teure Stadion, das 31.000 Zuschauern Platz bietet, wurde im Rahmen eines Eröffnungsspiels zwischen ehemaligen Spielern von Dnjepr Dnjepropetrowsk und Spartak Moskau vom ukrainischen Präsidenten Viktor Juschtschenko seiner Bestimmung übergeben.

Billic hört 2010 auf

Slaven Billic hat sich entschieden, sein Amt als Trainer der kroatischen Nationalmannschaft nach der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika aufzugeben. Der frühere Bundesliga-Profi des Karlsruher SC hatte zuletzt zahlreiche Angebote ausgeschlagen, darunter auch eine Offerte des Bundesliga-Tabellenführers Hamburger SV.