1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Baikal-Finanzgruppe identifiziert

In Russland verdichten sich die Hinweise auf eine vom Kreml orchestrierte Übernahme der wichtigsten Jukos-Tochterfirma und den gleichzeitigen Aufbau eines neuen Superkonzerns in der Energiebranche. Zwei Zeitungen identifizierten leitende Manager des Moskau-treuen Ölkonzerns Surgutneftegas als Bieter der ominösen Firma BaikalFinansGroup, die sich bei der Zwangsversteigerung am vergangenen Sonntag das Jukos-Filetstück Juganskneftegas sicherte. Der russische Präsident Wladimir Putin bestätigte solche Vermutungen indirekt.
  • Datum 22.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/625c
  • Datum 22.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/625c