1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wissen & Umwelt

Bahuaja Sonene - Schildkröten in Not

Die Eier der Fluss-Schildkröte sind in Peru zu einer Delikatesse geworden. Sie werden von der indigenen Bevölkerung nicht mehr nur selbst gegessen, sondern auch verkauft. Jetzt muss die Schildkrötenart gerettet werden.

Video ansehen 06:49

Flussschildkröten vor dem Aus in Peru

Projektgebiet: Der Bahuaja-Sonene-Nationalpark erstreckt sich über 1 Million Hektar im östlichen Teil des Amazonasgebietes von Madre de Dios entlang der Grenze zwischen Peru und Bolivien
Projektziel: Schutz des Ökosystems, Erhalt der Artenvielfalt
Umsetzung: Monitoring von bedrohten Arten, Entwicklung von Managementplänen zum Ressourcenschutz, Unterstützung des Parkmanagements beim Know-how, wie die Rolle der Dorfgemeinschaften beim Schutz des Ökosystems gestärkt und naturschutzfreundliche Entwicklungsmöglichkeiten gefördert werden können
Artenvielfalt: Fast 200 Säugetierarten, darunter Riesenotter, Sumpfhirsch, Mähnenwolf, Puma und Jaguar, über 600 Vogelarten, sowie Reptilien wie die Große Anakonda.

Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es so viele Tier- und Pflanzenarten wie in den tropischen Regenwäldern von „Madre de Dios" (zu deutsch: "Mutter Gottes"). Der Bahuaja-Sonene-Nationalpark liegt an der Grenze zu Bolivien im östlichen Teil Amazoniens. Das Gebiet ist die Heimat zahlreicher indigener Völker, u.a. der Ese Ejja. Die Menschen lebten jahrhundertelang von der Hand in den Mund, jagten nur so viel, wie sie selbst verzehren konnten. Doch durch die zunehmende Bevölkerung und wachsenden Ansprüche werden Ressourcen überstrapaziert. Jagdbeute wird zur Ware. Folge: Eine Art nach der anderen verschwindet. Der Druck auf das Gebiet ist gewaltig.

Die Zoologische Gesellschaft Frankfurt (ZGF) kämpft seit Jahren um den Erhalt des einzigartigen Ökosystems. Die Organisation beobachtet und dokumentiert die Bestände und schmiedet Pläne, die eine nachhaltige Nutzung ermöglichen sollen. Außerdem unterstützt die ZGF die Menschen dabei, alternative Einkommensquellen zu finden. Das Ziel: Naturschutz durch Win-Win-Strategien.

Ein Film von Inga Sieg

WWW-Links

Audio und Video zum Thema