1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bahnaktie nicht für Privatanleger

Die Aktie der Deutschen Bahn soll keine "Volksaktie" werden. Für den im Herbst geplanten Börsengang würden primär institutionelle Investoren in Europa, dem Mittleren Osten und Asien - dort vor allem Japan - angesprochen, sagte Bahn-Finanzchef Diethelm Sack am Donnerstag vor Journalisten in Frankfurt. Privatanleger seien nicht die Zielgruppe und sollen daher auch nicht mit aufwendigen Fernsehwerbungen oder Rabatten gelockt werden.