1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bahn will längere Arbeitszeit

Die Deutsche Bahn fordert massive Zugeständnisse ihrer Beschäftigten für einen weiteren Verzicht auf Entlassungen. Die Arbeitszeit müsse bei gleichem Geld von 38,5 auf 40 Stunden pro Woche erhöht werden. Das sagte Personalvorstand Norbert Bensel. Nur so könne das zum Jahresende auslaufende Beschäftigungsbündnis des bundeseigenen Konzerns bis 2008 verlängert werden. Die Gewerkschaften sprachen am Dienstag von einer Provokation.

  • Datum 18.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/53v4
  • Datum 18.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/53v4