1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bahn will 2004 rund 200 Millionen Euro Gewinn ausweisen

Trotz weiterhin hoher Verluste im Fernverkehr und schwerer Probleme im Schienen-Güterverkehr will die Deutsche Bahn am Jahresende wieder einen Gewinn ausweisen. 'Wir gehen beim Betriebsergebnis nach Zinsen von etwa 200 Millionen Euro aus', sagte Bahn-Finanzvorstand Diethelm Sack am Montagabend in Berlin. Dies liegt zwar um rund 100 Millionen Euro unter den Planungen. Für die ersten neun Monaten wies die Bahn aber noch einen Verlust von 54 Millionen Euro aus. Sack verwies auf das starke letzte Quartal sowie auf die Bahn-Ausgabensperre, die etwa 180 Millionen Euro einbringe. Im dritten Quartal konnte die Bahn vor allem wegen des Sparkurses einen Gewinn von acht Millionen Euro erzielen. Der Umsatz legte in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf vergleichbarer Basis um 4,1 Prozent auf 17,7 Milliarden Euro zu.

  • Datum 09.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5pla
  • Datum 09.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5pla