1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bahn nach Gewinneinbruch vor Durststrecke

Die Bahn ist von der Wirtschaftsflaute hart gebremst worden und wappnet sich für eine längere Durststrecke. Im ersten Halbjahr brach der Gewinn unter dem Strich um 40,2 Prozent auf 547 Millionen Euro ein, wie der bundeseigene Konzern am Donnerstag in Frankfurt mitteilte. Am stärksten getroffen ist der Güterverkehr auf der Schiene, der in die roten Zahlen absackte. Wohl erst in vier Jahren könne das Unternehmen wieder an Spitzenumsätze von 2007 und 2008 anknüpfen, sagte Bahnchef Rüdiger Grube.