1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Bahn erhöht Preise um 2,9 Prozent

Das Bahnfahren wird zum zweiten Mal binnen eines Jahres teurer. Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Preise in der zweiten Klasse um durchschnittlich 2,9 Prozent. In der ersten Klasse werden die Tickets sogar 4,1 Prozent teurer. Die Bahn begründete dies am Mittwoch in Berlin vor allem mit gestiegenen Energiekosten. Die Preiserhöhungen gelten sowohl im Nah- als auch im Fernverkehr.

  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75hV
  • Datum 24.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/75hV