1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Badminton: WM-Bronze für Schenk

Die deutsche Badminton-Meisterin Juliane Schenk ist bei den Weltmeisterschaften in London im Halbfinale ausgeschieden. Die an Nummer neun gesetzte Schenk verlor gegen die Taiwanesin Cheng Shao Chieh in 33 Minuten mit 18:21 und 6:21. Schenk konnte in der Wembley Arena nicht an die Leistungen der Vortage anknüpfen und machte in der Vorschlussrunde zu viele Fehler. Dennoch hat die Vize-Europameisterin die Bronzemedaille sicher. Die WM-Plakette ist der bislang größte Erfolg in Schenks Karriere. Das Finale bestreiten Cheng Shao Chieh und die Chinesin Wang Yihan. (sf, dpa, sid)