Bachs größte Kantaten-Hits | Musik | DW | 10.06.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Bachfest Leipzig

Bachs größte Kantaten-Hits

Von den beinahe 200 Kantaten Johann Sebastian Bachs die "besten" auszusuchen, ist ein schier unmögliches Unterfangen: Jede einzelne ist irgendwie perfekt. Drei führende Bachexperten ließen sich dennoch darauf ein.

Peter Wollny, Direktor des Leipziger Bach-Archivs, Michael Maul, frischgebackener Intendant des Bachfests und Sir John Eliot Gardiner, britischer Dirigent, Präsident des Bach-Archivs und Ideengeber des Experiments: Diese drei Experten hatten die Qual der Wahl. In einem mühseligen Selektionsprozess kam Maul auf 33 Kantaten, die die absolut "besten" seien, Gardiner auf 38 und Wollny sogar auf 52.

Bemerkenswert: Immerhin 15 Bach-Kantaten tauchen in den "Best of"-Listen aller drei Experten auf - um so erstaunlicher, weil sie sich nicht abgesprochen hatten. Wollny, Maul und Gardiner wurden dann irgendwann einig und verständigten sich auf eine Liste von 33 Kantaten. Der Weg dorthin war mehr als nur ein intellektuelles Spiel für Insider.

Michael Maul (DW/G. Reucher)

Michael Maul, seit 01.06.2018 Intendant des Bachfests

Am Eröffnungswochenende des diesjährigen Bachfests in Leipzig wurde die Liste abgearbeitet und aufgeführt: 10 Konzerte und 18 Stunden Musik innerhalb von 48 Stunden. Hartgesottene Bachfans saßen auf den harten Bänken der Leipziger Thomas- und Nikolauskirche und erlebten den kompletten Zyklus. Aber wer tut sich so etwas an?

Man braucht nur zu den großen Rockfestivals wie etwa "Rock am Ring" oder den Richard-Wagner-Festspielen in Bayreuth zu schauen, um ähnlich musikverrückte Spezies zu finden. Der Pass zum kompletten Leipziger "Kantatenring" war denn auch bereits vor sechs Monaten ausverkauft. Besucher kamen von weit angereist, sogar aus Neuseeland.

Das Kantaten-Einmaleins

Aber was bitteschön ist denn überhaupt eine Kantate? Der Begriff kommt vom italienischen Wort "cantare", hat also mit dem Singen zu tun. Eine Kantate ist ein Vokalwerk, dauert im Durchschnitt etwa 20 Minuten und enthält mehrere kurze Stücke mit Sologesang, Chorgesang und instrumentaler Begleitung - oder auch mal alles zusammen.

Peter Wollny (Bach-Archiv Leipzig/Gert Mothes)

Peter Wollny, seit 2014 Direktor des Bach-Archivs Leipzig

Der Name einer Kantate ist meist auch der Name eines bekannten Kirchenliedes, und die Melodien und musikalischen Motive des Liedes tauchen dann auch in der Kantate auf. Kirchenkantaten wurden zur Bach-Zeit während des Gottesdiensts aufgeführt, und die gesungenen Texte bezogen sich auf das jeweilige Evangelium des Sonntags. Daher gibt es spezifische Kantaten für die jeweiligen Sonntage im Kirchenjahr.

Woche für Woche schrieb Bach Kantaten und führte sie anschließend mit seinem Knabenchor, den Thomanern, auf. Das erklärt auch seine Motivation, das ansonsten wenig attraktive Amt als Kantor der Thomaskirche in Leipzig zu übernehmen: Er wollte eine "wohl geordnete Kirchenmusik" hinterlassen - war das vielleicht ein Hinweis darauf, dass Bach Musik für mehr als nur lokale Zwecke und eigene Bedürfnisse schrieb? Hätte er je ahnen können, dass 333 Jahre nach seiner Geburt die Aufführung von 33 Kantaten an seiner letzten Wirkungsstätte weltweite Beachtung finden würde?

Nicht "Bach", sondern "Meer"

John Eliot Gardiner Dirigent (picture-alliance/dpa/P.P.Hoyos)

Präsident des Bach-Archivs ist der renommierte Dirigent Sir John Eliot Gardiner

"Nicht Bach, Meer sollte er heißen!" sagte Ludwig van Beethoven einmal über den Komponisten - und spielte damit auf dessen allumfassendes Lebenswerk an. In diesem sind die Kantaten wie einzelne Inseln, die es immer wieder anzusteuern lohnt. Schon beim ersten Hören kann man dieser Musik etwas abgewinnen: Sie ist eingängig, attraktiv - und je mehr man sie hört, desto interessanter wird sie.

Aus den 33 "besten" Kirchenkantaten haben wir in unserer Bildergalerie oben eine völlig subjektive Auswahl getroffen. Klicken Sie auf die Galerie - und lassen Sie es uns wissen, falls Sie dabei etwas Neues für sich entdeckt haben oder Ihre Lieblings-Bachkantate nicht darunter finden!

 

Und hier die Auswahl der 33 "besten" Bachkantaten durch Peter Wollny, Michael Maul und Sir John Eliot Gardiner:

·     Nun komm der heiden Heiland, BWV 61

·     Wachet auf, ruft uns die Stimme, BWV 140

·     Ich habe genug, BWV 82

·     Wie schön leuchtet der Morgenstern, BWV 1

·     Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen, BWV 12

·     O Ewigkeit, du Donnerwort, BWV 20

·     Ich hatte viel Bekümmernis, BWV 21

·     Es erhub sich ein Streit, BWV 19

·     Schwingt freudig euch empor, BWV 36

·     Wachet! Betet! Betet! Wachet!, BWV 70

·     Unser Mund sei voll Lachens, BWV 110

·     Sie werden aus Saba alle kommen, BWV 65

·     Jesus schläft, was soll ich hoffen, BWV 81

·     Liebster Immanuel, Herzog der Frommen, BWV 123

·     Sehet, wir gehen hinauf gen Jerusalem, BWV 159

·     Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott, BWV 127

·     Himmelskönig, sei willkommen, BWV 182

·     Der Himmel lacht! Die Erde jubilieret, BWV 31

·     Bleib bei uns, denn es will Abend werden, BWV 6

·     Ihr werdet weinen und heulen, BWV 103

·     ewiges Feuer, O Ursprung der Liebe ,BWV 34

·     Die Himmel erzählen die Ehre Gottes, BWV 76

·     Die Elenden sollen essen, BWV 75

·     Brich dem Hungrigen dein Brot, BWV 39

·     Ach Gott, vom Himmel sieh darein, BWV 2

·     Herr, gehe nicht ins Gericht, BWV 105

·     Ich will den Kreuzstab gerne tragen, BWV 56

·     Komm, du süße Todesstunde, BWV 161

·     Liebster Gott, wann wird ich sterben, BWV 8

·     Wer weiß, wie nahe mir mein Ende, BWV 27

·     Christus, der ist mein Leben, BWV 95

·     Nimm von uns, Herr, du treuer Gott, BWV 101

·     Jesu, der du meine Seele, BWV 78

Die Redaktion empfiehlt