1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fisch und Meeresfrüchte

"Bacalhao espiritual" - "Spiritueller Kabeljau"

Im portugiesischen Sintra wird gerne Fisch serviert. In der "Taverne der Troubadoure" bereitet Köchin Isabel Parada für euromaxx "Spirituellen Kabeljau" zu. Spirituell deshalb, weil das Gericht Seelenahrung sein soll.

default

Köchin Isabel Parado in der "Taverne der Troubadoure"

"Bacalhao espiritual" - "Spiritueller Kabeljau"

Zutaten für zwei Portionen

  • 400 Gramm Stockfisch (in Salz konservierter Kabeljau)
    16.07.2009 DW-TV Euromaxx Quiz Gericht

    Frisch aus dem Ofen: "Spiritueller Kabeljau"

  • 300 Gramm Karotten
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 6 Stück Toastbrot ohne Rinde
  • 250 Gramm Sahne
  • 250 Gramm Milch
  • Olivenöl
  • Muskatnuß
  • Pfeffer
  • Salz
  • Semmelbrösel

    Zubereitung

    Den Fisch 24 Stunden lang wässern, das Wasser zwischendurch wechseln. Gräten und Haut sorgsam entfernen. Den Fisch in kleine Stücke schneiden.

    Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und in einem Topf bei mittlerer Hitze dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind (ca. 5 Minuten).

    Die Karotten geraspelt in den Topf geben und ca. 10 Minuten lang mitdünsten lassen. Immer wieder umrühren.

    Nun den Fisch hinzufügen und ca. 5 Minuten umrühren.

    Das Toastbrot in Milch einweichen und zu einer dickflüssigen Masse durchkneten. Zum Fisch dazugeben und wieder gut durchrühren.

    Mit ein wenig geriebener Muskatnuß und etwas Pfeffer würzen.

    Eventuell auch noch nachsalzen, doch Vorsicht mit dem Salz, da der Fisch noch etwas davon enthält.

    Diese Mischung in eine feuerfeste offene Form geben. Mit Semmelbrösel bestreuen und im Ofen bei 200 Grad Hitze etwa 15 Minuten backen lassen. Zumindest so lange, bis das Gericht oben schön braun ist.

    Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema