1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Jobs

Bürgerradio in Kirgisistan

Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) sucht einen Journalisten für die langfristige Unterstützung von Bürgerradios. Die Stelle beinhaltet eine enge Zusammenarbeit mit der DW Akademie.

 
KIRGISISTAN: Journalist für Bürgerradio (w/m)

Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM), sucht einen Experten für die Kloop Media Foundation, einem langjährigen Partner der DW Akademie, um gemeinsam mit uns Bürgerjournalismus in Radio und Online zu unterstützen. Der Experte wird eng mit den Bürgerradioprojekten der DW Akademie in Kirgisistan zusammenarbeiten.

Das sind Ihre Aufgaben:
• Unterstützung beim Aufbau nationaler Bürgerradios
• Organisatorische, inhaltliche und technische Unterstützung der Journalisten
• Unterstützung neuer Bürgerradioinitiativen bei der Lizenzvergabe durch eine Zusammenarbeit mit den Regulierungsbehörden
• Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter der Bürgerradios
• Vorbereitung und Unterstützung bei der Durchführung von nationalen Bürgerradiokonferenzen


Das bringen Sie mit:
• Hochschulabschluss in Journalistik, Kommunikations- oder Medienwissenschaften oder ein anderer für die Aufgabenstellung relevanter akademischer Abschluss
• Mehrjährige Berufserfahrung im Radio- und Onlinejournalismus
• Sehr gute Kenntnisse der relevanten Radio- und Online-Software
• Berufserfahrung in Projektmanagement und Organisationsberatung
• Sehr gutes Englisch und gutes Russisch


Das bieten wir Ihnen:
• Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld
• Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit
• Professionelle Vorbereitung auf den Auslandseinsatz
• Lokaler Arbeitsvertrag als Integrierte Fachkraft für zunächst zwei Jahre - eine Verlängerung ist möglich
• Attraktive monatliche Zuschüsse zum Ortsgehalt und Sozialleistungen


Kontakt bei CIM:
Sannam Iqbal-Ochs
Telefon: +49. (0)69. 719121 - 708

Hier finden Sie die Stellenausschreibung und das Online-Bewerbungsverfahren. (Die Stellenausschreibung findet sich in der Kategorie Europa/Zentralasien. Veröffentlicht am 27.12.2012).


Informationen zur Arbeit der DW Akademie in Zentralasien:
Erik Albrecht, Regionalkoordinator Zentralasien, E: erik.albrecht(at)dw.de