1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Börse und Finanzen

Belastet von schlechter als erwartet ausgefallenen US-Konjunkturdaten hat der Deutsche Aktienindex am Donnerstag nachgegeben. Er beendete den Handel mit 1,2 Prozent im Minus bei 4538 Punkten. Damit gab der DAX einen Großteil seiner Vortagesgewinne wieder ab. Der Euro zog deutlich an. Sein Referenzkurs wurde mit 1,350 US-Dollar festgestellt, nach 1,2947 Dollar am Mittwoch.