1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Börse und Finanzen

Nach starken Kursverlusten an den asiatischen Börsen gab auch der Deutsche Aktienindex am Donnerstag nach und verlor 2,4 Prozent oder 176 Zähler auf 7270 Punkte. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs für einen Euro auf 1,3405 US-Dollar fest, nach 1,3476 Dollar am Mittwoch. Der Dollar kostete 0,7460 (0,7421) Euro. Die Feinunze Gold kostete am Nachmittag 654,55 US-Dollar.