1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Börse: Leitindex geht geschwächt ins Wochenende

Der deutsche Aktienindex DAX hat am Freitag nach einer Berg- und Talfahrt sehr schwach geschlossen. Überwiegend negative Konjunkturdaten aus den USA gaben letztlich den Ausschlag. Sie ließen den DAX mit minus 2 Prozent bei 4338 Punkten knapp über seinem kurz zuvor erreichten Tagestief schließen. Im Wochenverlauf legte er damit dennoch 3,8 Prozent zu. - Der Kurs des Euro gab nach. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2816 (1,3111) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,7803 (0,7627) Euro.