1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Börse: Ganz schön was los

Der DAX hielt sich am Donnerstag tapfer im Plus – bis am Abend die Schwächephase kam. Und das lag nicht an der Post-Aktie, die gehörte zu den Tagesgewinnern, obwohl gegen den Chef Klaus Zumwinkel wegen Steuerhinterziehung ermittelt wird. Der Leitindex schloss den Handel bei 6962 Punkten, das ist Minus von 0,2 Prozent. - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4626 (Mittwoch: 1,4586) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6837 (0,6856) Euro. – Die Feinunze Gold kostete in London 906 US-Dollar.