1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Börse: Der DAX steht wieder auf

Das sieht schon wieder deutlich entspannter aus: Nach einem regelrechten Absturz von bis zu 1,7 Prozent hat der deutsche Leitindex Dax sein Minus bis zum Freitagnachmittag deutlich reduziert. Zuvor hatten dem deutschen Markt vor allem die schweren Verluste an der Wall Street vom Donnerstag zu schaffen gemacht. Am Freitag überschritt der Ölpreis erstmals die Marke von 142 Dollar. Der Dax schloß am Freitag 0,6 Prozent niedriger bei 6421 Punkten. Auf Wochensicht verlor der Leitindex damit 2,4 Prozent. - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat bei der Festlegung der täglichen Referenzkurse am Freitagnachmittag einen Wechselkurs von 1,5748 US-Dollar für den Euro errechnet. - Die Feinunze Gold kostete in London 919,50 US-Dollar.