1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Börse: DAX rutscht wieder ab

Die zwischenzeitliche Kursschwäche nach den Rekordverlusten der US-Großbank Merrill Lynch hat der Dax zwar kurzzeitig wieder ausgebügelt. Doch die Worte des amerikanischen Notenbankchefs Bernanke wirkten nach. Der wirtschaftliche Ausblick habe sich verschlechtert, sagte er. Die Lage auf den Finanzmärkten bleibe fragil. Der Leitindex schloss am Donnerstag bei 7414 Punkten, das ist ein Minus von fast einem Prozent. - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4691 (Mittwoch: 1,4792) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6807 (0,6760) Euro. – Die Feinunze Gold kostete in London 889,75 US-Dollar.