1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Börse: DAX lässt die Muskeln spielen

Der Dax drohte schon in Lethargie zu verfallen, da brachten erfreuliche US-Arbeitsmarktdaten frischen Wind. Vor allem auch gut aufgenommene Quartalszahlen des Dax-Schwergewichts Siemens haben dem deutschen Aktienmarkt am Mittwoch zu Kursgewinnen verholfen. Die für das dritte Geschäftsquartal ausgewiesenen Zahlen des Münchener Technologiekonzerns seien "bombastisch" ausgefallen, sagte ein Börsianer. Die Siemens-Aktie zog um 5,8 Prozent an und war damit für einen Großteil des Dax-Plus verantwortlich. Der Dax lag zu Handelsschluss ein Prozent höher bei 6460 Zählern. Dabei wurden 140 Millionen Dax-Aktien gehandelt. - Der Kurs des Euro fiel: Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,5589 (1,5705) Dollar fest. Der Dollar kostete 0,6415 (0,6367) Euro.