1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Börse: Überzeugend ist anders

Nach einer Berg- und Talfahrt ist der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag uneinheitlich aus dem Handel gegangen. Der DAX verlor 0,27 Prozent auf 6543 Zähler. Daten zur deutschen Industrieproduktion ließen die Kurse wieder abbröckeln. Im zweiten Quartal ging die Produktion im Produzierenden Gewerbe um 1,7 Prozent zurück. Deutsche-Bank-Chefökonom Norbert Walter geht davon aus, dass Deutschland im dritten Quartal in eine Rezession rutscht. - Die Europäische Zentralbank (EZB) hat bei der Festlegung der täglichen Referenzkurse am Donnerstagnachmittag einen Wechselkurs von 1,5471 US-Dollar für den Euro errechnet.